Vier Wettkämpfer starteten am 11.Mai 2019 mit Ihrer Fangemeinde in Bad Soden-Salmünster. In dem seit Jahren hochrangig besetzten Turnier stellten sich unsere Kämpfer dem großen Teilnehmerfeld.
Da dieses Turnier als Ranglistenturnier für Mitglieder der Landes- und Nationalmannschaften gilt, ergab es sich leider so, dass Ioannis gleich im ersten Kampf auf ein Mitglied des DTU-Nationalkaders traf, dem er sich trotz sehr guter Leistung und Gegenwehr geschlagen geben musste.
Marina Hetzel konnte sich in seinem Kampf sehr gut behaupten und gewann im weiteren Verlauf die Silbermedaille.
Ebenso erreichten Lukas Staab und Mojtaba Rezai in ihren Gewichtsklassen jeweils den 2. Platz.

Getreu dem Motto nach dem Kampf ist vor dem Kampf geht es in der nächsten Woche weiter!!

gez.

Dirk Stenger

Möchtest Du antworten?

Du mut Dich zum antworten einloggen.


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.