Am Samstag den 14.04.18 starteten Marian Hetzel und Joannis Sapouridis beim offenen Hessen-Cup in Bad Soden-Salmünster. Das Turnier war mit 305 Teilnehmern gut besucht!
Marian ging in seiner Gewichtsklasse Jugend B-33kg an den Start. Im Halbfinale konnte er mit starker Leistung den Kampf souverän mit 33:22 für sich entscheiden. Im Finale mußte er sich leider geschlagen geben. Am Ende konnte er sich aber über eine Silbermedaille freuen.
Joannis startete in Leistungsklasse I bis 80kg! Er traf gleich auf einen 1.Dan und konnte aber mit sehr guter Kampfleistung mithalten. Musste sich leider nach einem spannenden Kampf im Sudden Death (6:6 nach der 2.Runde) geschlagen geben!
Die mitgereisten Trainer, Thomas Kunkel und Eva Lother, waren mit ihren Wettkämpfern und deren Leistungen sehr zufrieden!

Möchtest Du antworten?

Du mut Dich zum antworten einloggen.


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.